Herzlich Willkommen in Sippersfeld, dem nördlichen Eingangstor zum Naturpark Pfälzerwald!

KolbSippersfeld ist mit rund 1200 Einwohnern eine attraktive Wohngemeinde mit gut ausgebauter Infrastruktur. Kindergarten, Grundschule, Einkaufsmöglichkeiten, Gastronomie, Bankfilialen, medizinische Versorgung, ein Rechtsanwalt, sowie Handwerksbetriebe bieten eine solide Grundversorgung für die Bewohner.

Eine lebendiges Vereinsleben und eine Gemeindebücherei hält für viele Interessensgebiete ein breites Betätigungsfeld vor. Unsere Gemeinde, am Nordrand des Pfälzerwaldes gelegen, mit einem großen eigenen Waldgebiet, kleinen Seen, einem Campingplatz auf dem Pfrimmerhof und Ferienwohnungen im Ort, ist Ausgangspunkt für ausgedehnte, naturnahe Wanderungen in erholsamer Stille. Attraktive und günstige Bauplätze mitten im Ort stehen interessierten Bauherren zur Verfügung. Die Autobahnanschlüsse an die A63 und die A6 sind nur wenige Kilometer entfernt.

Wenn Sie unsere Ortsgemeinde noch näher kennen lernen wollen, empfehle ich Ihnen die Lektüre unserer Dorfbeschreibung aus dem Jahre 1999 „…dann sehen wir uns in Sippersfeld!“. Für weitere Informationen steht Ihnen unsere Homepage zur Verfügung.

Ihr Ortsbürgermeister
Ulrich Kolb